events.personen

bubble img

Künstler / Große Emotionen

Farbenprächtig schillernd, verträumt geheimnisvoll, abenteuerlich und manchmal auch ein wenig gefährlich – so bot sich der traditionelle Zirkus dar mit seinen in sich geschlossenen, mosaikartig arrangierten Raubtier- und Akrobatennummern, Reitdressuren und Clownerien.

Der Cirque du Soleil gleicht diesem Zirkuskonzept wie ein Stück von Moliere der Muppets Show. Außergewöhnliche Künstler und überraschende Showacts, eingebunden in eine überzeugende Story, haben die Welt des Zirkus in der Gegenwart ankommen lassen. "Als erstes finden wir ein passendes Thema", so beschrieb Franco Dragone den choreographischen Ansatz des Cirque du Soleil.

Themed Entertainment beruht heute weniger auf Effekten als auf einer ganz besonderen, einmaligen und nicht reproduzierbaren Stimmung. Tanz, Artistik, Lightshow, Gesang und Schauspiel sind Teil einer Gesamtinszenierung. Die Grenze zwischen Publikum und Akteuren verschmilzt. Die Vorstellungskraft der Gäste wird wie in eine andere Welt förmlich hineingesogen. Einzigartigkeit und emotional eindrückliche Erlebnisse sind ein rares Gut und bleiben unvergesslich haften in der Erinnerung der Anwesenden.

bubble img

Führungen / Schlendern ohne Baedeker

Auge in Auge stehen mit Florenz - seit den Zeiten der Grand Tour ist dies die Sehnsucht unzähliger Reisender. Der unerschöpfliche Reichtum an Kunst und Kultur, die vielen Shoppingmöglichkeiten und die Fülle an kulinarischen Angeboten lassen heute so manchen Aufenthalt in der Stadt am Arno geradezu zur tour de force werden.

Die wahren Connoisseurs der Stadt seien deshalb diejenigen, "die niemals mit einem Baedeker herumspazieren". So sagt E. M. Forster in seinem 1908 veröffentlichten Roman 'Zimmer mit Aussicht'. Das hört sich zunächst abwegig an.

Paradoxerweise sind es oftmals gerade die Errungenschaften unserer eigenen Profession, die einem echten Reisen und Entdecken im Wege stehen. Alles ist durch die Tourismusindustrie perfekt durchprogrammiert. Faszinierende Orte sind ohne große Herausforderung als leichte Kost gleichsam im Faksimile goutierbar. Trotz der Sterilität des Erlebnisses merken wir nicht, dass uns viele Türen verschlossen bleiben. Auf unseren Touren wollen wir in verschiedenen Formaten Türen und Augen öffnen, so dass jede Veranstaltung zu einem Zimmer mit Aussicht wird.

bubble img

Service / Der perfekte Kuppler

Ein Sommelier ist der perfekte Kuppler. Er bringt Wein, Essen und den Conoisseur in einer Ménage à trois zusammen. Er ist verantwortlich für ein intensives und nachhaltiges kulinarisches Liebeserlebnis. Ein wirklich überragender Sommelier lässt sie glauben, sie hätten alle Entscheidungen alleine getroffen.

Während der Sommelier heute berät, welcher Wein am besten zu welchem Essen passt, war dies nicht immer so. Der Ursprung des Sommeliers war der Mönch mit der - im wahrsten Sinn des Wortes - Schlüsselstellung im Kloster. Er war nicht nur für den Wein, sondern auch für Geschirr, Bettzeug, Leinen und die Brotversorgung zuständig.

Ob im Catering, im Vor-Ort-Management, beim Transport oder beim technischen Support: der Service hat eine Schlüsselstellung für jede Veranstaltung. Zentral ist die Fähigkeit, die wahren Wünsche des Gastes zu erkennen und mit kurzer Reaktionszeit die besten Lösungen anzubieten. Guter Service bringt die Gäste und die Veranstaltung zusammen und macht die Inszenierungen erst erlebbar.

Unsere Leistungen

  • Künstler
  • Stadtführer für klassische Stadtführung