Events.Planung

Der Ausflug ins Wunderland

"Oh dear! Oh dear! I shall be late!" So erscheint das weiße Kaninchen am Beginn von Lewis Carrolls Alice's 'Adventures in Wonderland', zieht nervös seine Uhr aus der Westentasche, macht einen Satz und verschwindet in seinem Kaninchenloch. Die vor Neugierde brennende Alice springt dem Kaninchen hinterher ohne nachzudenken, wie sie jemals wieder aus dem tiefen Loch herauskommt. Immer wieder trifft sie auf das weiße Kaninchen, auf Fabeltiere und Spielkartenwesen. Am Ende erwacht sie wie aus einem Traum.

Der Ausflug ins Wunderland hat alle Ingredienzen eines perfekt geplanten 'themed entertainment', Aufwachen zur rechten Zeit inklusive. Der Auftakt mit dem gehetzten Kaninchen macht neugierig. Das Kaninchenloch ist der geheimnisvolle Ort, den wir alle betreten wollen. Jeder Show Act ist gelungen.

Um diesen Effekt zu erzielen, müssen die Fäden im Hintergrund wohlüberlegt gesponnen werden. Was soll wann passieren, wer macht was, welche Einflussfaktoren gibt es, welche Rahmenbedingungen sind notwendig. Bei der Ideenfindung schweben die Köpfe in den Wolken, bei der Planung stehen wir mit beiden Beinen fest auf dem Boden.

Interessiert an einer Zusammenarbeit?

Lassen Sie uns aufbrechen
Diese Website nutzt Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.